Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom 2015 angezeigt.

Gluecksbringer!

Vielleicht gerade zu Silvester ein schönes Geschenk: http://www.amazon.de/Marienk%C3%A4fer-Siebenp%C3%BCnktchen-Eine-ungew%C3%B6hnliche-Freundschaft/dp/3943650073

Marika Krücken erzählt darin von den Abenteuern und Erlebnissen des Marienkaeferkindes Siebenpünkchten !

Süß und wirklich herzig, sehr gut geeignet als kleines Geschenk für Patenkinder!

Weihnachten mit Nepomuck und Christine Erdic

<3 Genießt euren Weihnachtsabend und die Zeit zwischen den Jahren und kommt gut ins neue Jahr!

Wer mag, besucht Christine Erdic und ihren lustigen kleinen Kobold Nepomuck!

Hier findet ihr Leseproben und den süßen Kobold: http://christineerdic.jimdo.com/

Und natürlich auch mehr von Christine!

<3


Neu von Bernadette Maria Kaufmann: Maddie feiert Weihnachten

Neu von mir  - gibt es exklusiv und vorerst nur auf XinXii:

Maddie feiert Weihnachten



Diese Kurzgeschichte widme ich allen Scheidungskindern - auch den erwachsenen.

Viel Spaß mit dieser Veröffentlichung!

<3

Spaghetti-Pauli :-)

Diese Story macht immer Spaß!

Na, wer hat als Kind nie davon geträumt, einmal alle Großen so richtig schön auszutricksen?!!

Und noch dazu in der schönsten Zeit des Jahres...

Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Spagetti-Pauli-Weihnachten-Geschichten-Marlena-Freunden-ebook/dp/B00FO8YPSG/ref=la_B00BJK029O_1_3?s=books&ie=UTF8&qid=1449663958&sr=1-3

Nicht nur für Fans von Spaghetti molto buono <3

Ideal für Weihnachten als lustiges Geschenk! Christine Erdic: Nepomucks Abenteuer

Für kleine und große Fans von fantasievollen Erzählungen genau das Richtige!
Das Werk von der Autorin Christine Erdic, mit lustigem Kobold ;-)

Der kleine Nepomuck!

Nepomucks Abenteuer ist ein Buch über einen lustigen kleinen Kobold, der unfreiwillig als Weihnachtsgeschenk in der Weilt der Menschen landet und dort so manches Abenteuer erlebt. Ein Buch für Kinder und Erwachsene, die sich ihren Humor bewahrt haben.

Hier erhältlich: Überall wo es gute Bücher gibt, und Amazon: Printausgabe/ http://www.amazon.de/Nepomucks-Abenteuer-Karin-Pfolz/dp/3903056189/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1449648821&sr=8-1&keywords=nepomucks+abenteuer

Kindle: http://www.amazon.de/Nepomucks-Abenteuer-Christine-Erdic-ebook/dp/B00UAOM0H2/ref=sr_1_1_twi_kin_2?ie=UTF8&qid=1449648821&sr=8-1&keywords=nepomucks+abenteuer



Leseprobe:
Das Lebkuchenhaus
Seit einigen Tagen haben wir Tauwetter, der Schnee tropft von den Dächern und Bäumen, und die Wege sind voller Matsch. An einigen Stellen sind die Pfützen so g…

Sonja Kaboth: Kinderträume werden wahr

Heute möchte ich gerne verschiedene Werke von Sonja Kaboth vorstellen <3 Kinderträume werden wahr <3

Beide Werke wären doch ein schönes Geschenk zum Nikolaus - oder zum Weihnachtsfest <3

"Ein komisches Fliegkamel namens Max" zeigt, dass man oft recht überraschend sehr Abenteuerliches erleben kann! Und auch "Der liebe Wolf und die traurige Häsin" ist entzückend! Darin geht es vor allem um Vertrauen... schön! Mehr zur Autorin und auch zu den beiden Titeln findet ihr hier: http://kaboth.persimplex.de/

Übrigens gehört auch Sonja Kaboth zu den Autoren unserer Anthologie, die nächstes Jahr erscheint.

Habt noch einen schönen Tag! Neues gibt es kurz vorm Wochenende... bleibt dran ;-)

Alles Liebe, Bernadette

Neu von Christine Erdic! Mystica Venezia

Neu von der Autorin Christine Erdic und überaus lesenswert!
HIER erhältlich: als ebook http://www.amazon.de/Mystica-Venezia-Christine-Erdic-ebook/dp/B017WMM7WW/ref=sr_1_22_twi_kin_1?s=books&ie=UTF8&qid=1447422849&sr=1-22&keywords=christine+erdic  und als print http://www.amazon.de/Mystica-Venezia-Pfolz-Karin/dp/3903056707/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1448385386&sr=8-2&keywords=Mystica+Venezia
Und darum geht es - um eine Hochzeitreise, mystisch, magisch, mit Erlebnissen, die sich keiner wünschen wird!

Mystica Venezia
Leseprobe
Feuchter Nebel legte sich über die Stadt. Venedig im Februar … fröstelnd zog Guido die Schultern hoch.
„Au, verf …“, gereizt schaute e...r in das maskierte Gesicht eines Edelmanns, der sich galant vor ihm verbeugte.
Die Masse verkleideter Karnevalisten bewegte sich zäh Richtung Markusplatz. Eine bunt gemischte Schar. Der Edelmann verschwand in der Menge, und Guido fasste nach der Hand Christina Marias, die jetzt hell auflachte vor Vergnügen. K…

Bernadette Maria Kaufmann: Nikolaustag im Kindergarten

Saisonal passend ;-) ist die Geschichte um einen besonderen Nikolaustag im Kindergarten!

Wer sich schon freut, auf all die Kramperl, die bald anrücken werden... freut sich vielleicht auch über diese Geschichte <3

Passend wäre, sich dafür auch gleich mit den nötigen Süßigkeiten auszustatten...

Hier erhältlich: http://www.amazon.de/NIKOLAUSTAG-KINDERGARTEN-Bernadette-Maria-Kaufmann-ebook/dp/B00FK144V0/ref=sr_1_25?ie=UTF8&qid=1448309173&sr=8-25&keywords=Bernadette+Maria+Kaufmann

Viel Freude mit dieser Story!

Die Katze Mimi

Ursula und Jürgen Zwilling haben ein ganz besonderes Katzenmädchen:

Mimi <3

Mimi hat eine besondere Geschichte...wie so viele andere Katzen auch (zu viele!), haben gewissenlose Menschen sie ausgesetzt. Die arme Katze irrte also umher, was sicher alles andere als eine schöne Erfahrung war... aber sie hatte großes Glück: Sie traf auf die Familie Zwilling und fand so ihre neue Familie und ein schönes neues Zuhause!

Und auch wir können Mimi kennenlernen: http://juergen-und-ursula-zwilling.de/article.php?action=show&nid=583&category=10

Und auch die Webseite von Ursula und Jürgen Zwilling gefällt mir recht gut - schaut sie euch doch mal an! Es gibt viele schöne Aufnahmen und interessante Beiträge. Auch Filme sind abrufbar: Mimi sieht man dort auch mal bei einem leckeren Schmaus <3

Für Fans von Katzen, Wanderrouten und köstlichen Rezeptideen perfekt!

Sebastian und seine kunterbunte Welt :-) Neu von Daggi Geiselmann!

...und famiglia :-)

Schau mal einer an, das ist ja richtig genial!

Daggi Geiselmann und Kinder haben ein wahrlich gelungenes, sehr einfühlsames und ganz den aktuellen Herausforderungen entsprechendes Buch geschrieben!

Ihr 15 jähriger Sohn hat übrigens die schönen Illustrationen dieses ganz besonderen Buchs gemacht.

Mein Fazit: absolut lesenswert!

Und hoffentlich wird man bereit sein, mir ein Interview zu geben und ein paar Sachen zu verraten ... Ich bleib dran, und wenn alles gut geht, verrate ich euch mehr über das Werk, die Idee dazu und die Geiselmanns :-)

Hier erhältlich: http://www.amazon.de/Sebastian-seine-kunterbunte-Daggi-Geiselmann-ebook/dp/B017QAP2E0/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1447093255&sr=1-1&keywords=daggi+g


Alles Liebe und noch einen schönen Tag, Bernadette

Christine Erdic: HALLOWEEN!!!

Jetzt endlich der Beitrag für Halloween <3

Über Hexen und Kobolde
An den langen Winterabenden, wenn die Fenster zugefroren waren und der Wind u...m die Hütte heulte, erzählte uns Großmutter Geschichten vor dem Kamin. Das Feuer prasselte lustig und es war mollig warm, wenn wir Großmutter zu Füßen saßen, die in ihrem alten Schaukelstuhl hin- und herwippte und mit geheimnisvoller Stimme zu erzählen begann:
„Damals, als ich noch ein Kind war, gerade so alt wie ihr jetzt seid … ja, damals, da gab es noch Kobolde in unseren Wäldern, die trieben so manchen Schabernack. Verspielt und respektlos, wie sie nun mal sind … Nun, so hört denn diese Geschichte, die sich vor vielen vielen Jahren zugetragen hat.
Es geschah an Halloween. Wir Kinder hatten mit unseren Eltern das Häuschen schon festlich geschmückt. In jenem Jahr hatten wir uns ganz besonders viel Mühe gegeben, denn es galt, das schönste Halloweenhaus zu haben. Der Gewinner sollte belohnt werden, so hatte es der Hexenrat beschlossen. Al…

Ein besonderes Maerchen...

VOR Halloween widmen wir uns einem ganz besonderen Märchen von Sonja Kaboth: http://www.amazon.de/Der-liebe-Wolf-traurige-H%C3%A4sin-ebook/dp/B00ED0PXPA/ref=pd_sim_sbs_kinc_1?ie=UTF8&refRID=0982HBJFS7B3F60AKFKJ


Wie so oft trifft sie darin den Nagel auf den Kopf...

Ich freue mich übrigens nach wie vor, dass ich gerade auch sie für unsere Anthologie begeistern konnte!

Alle Autoren der Anthologie werde ich euch übrigens noch vorstellen ;-)

Habt noch eine schöne Zeit...

Alles Liebe, Bernadette

alles Enid Blyton!

Und zwar auf dem Buchblog von meinem befreundeten Autorenkollegen Klaus Krüger (Bruder Lustig)!

Er stellt heute sehr detailliert dar, was die fünf Freunde so erleben...

Spannend!

Schaut hin und überzeugt euch: http://mopsmaschine.com/enid-blyton-5-freunde-erforschen-die-schatzinsel/


Habt noch einen schönen Abend und kommt gut in die neue Woche!

Der nächste Literaturtipp kommt morgen und hat mit Halloween zu tun ;-)


Alles Liebe, Bernadette

Dorothee Sargon: Brummi!

Oh, ich liebe die Stories von Dorothee Sargon und ganz besonders ihren süßen Bären Brummi <3

Deshalb stelle ich ihn euch gerne heute nochmal vor!

Am besten schaut ihr euch seine Facebookseite an <3 er ist ja gerade wieder mal auf Reisen!

Brummi, der kleine Bär

Und ich werde mich jetzt der herrlichen Sonne draußen widmen :-)

Übrigens...schon an Allerheiligen gedacht sowie an die Weihnachtsdeko, die wir alle am besten gleich danach verstreuen?!

MEIN geerbter Bär (danke fürs Beißen, N. ...) freut sich jedenfalls schon!


Daggi Geiselmann: Einfach nur ich

http://www.amazon.de/Einfach-nur-Gesamtausgabe-Daggi-Geiselmann/dp/1518716563/ref=pd_ecc_rvi_3


Na, das ist doch mal ein wunderbares Angebot!

Übrigens werde ich mit Daggi eine Anthologie veröffentlichen <3 und zu meiner großen Freude wird auch Petra Mettke dabei sein sowie überhaupt noch eine Auswahl weiterer spannender namhafter Schreibender! Um Beispiele zu nennen... mit dabei werden etwa auch Sonja Kaboth sein, und auch Klaus Krüger, Christine Erdic... und auch Maximilian Kaufmann hat Interesse, dabei zu sein! Selbstredend gibt's auch was von Daggi Geiselmann und auch von mir zu lesen.

So, und jetzt wünsche ich auch euch noch einen schönen Tag!

Nächster Literaturtipp voraussichtlich noch im Laufe des heutigen Tages, spätestens aber morgen.

Alles Liebe, Bernadette

Daggi Geiselmann: Drei Teile, die es in sich haben...

Daggi Geiselmann ist mittlerweile dafür bekannt, dass sie gerne die Wahrheiten dieser Welt anspricht! Und das sehr gut und gekonnt.

Wer Lust hat, Einblicke zu erhalten, wie das Leben AUCH sein kann... könnte sich mit ihren autobiografischen Werken beschäftigen.

Teil 1: http://www.amazon.de/Einfach-nur-ICH-habe-%C3%BCberlebt-ebook/dp/B00K0TQFNM/ref=sr_1_sc_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1426009721&sr=1-1-spell&keywords=Daggi+Geilselmann

Teil 2: http://www.amazon.de/Einfach-nur-ICH-habe-%C3%BCberlebt-ebook/dp/B00XLTZJHQ/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1431547354&sr=8-4&keywords=daggi+geiselmann

Teil 3: http://www.amazon.de/Einfach-nur-Jeanette-au%C3%9Fergew%C3%B6hnlicher-Junkie-ebook/dp/B015V5ZFZ8/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1443344974&sr=1-1&keywords=Einfach+nur+Ich...Jeanette

Habt ein interessantes Wochenende!

Alles Liebe, Bernadette

Leseprobe aus "Von Hexen Feen und Zauberdrachen 2: Felix und der böse Blick"

Wie versprochen jetzt endlich eine kleine Leseprobe - in diesem Fall aus dem zweiten Teil von meinen Hexen Feen und Zauberdrachen/ Felix und der böse Blick <3


Es war ein Montagmorgen, an dem Aviva kreischend in Felix‘ Höhle landete. Im Sturzflug, sozusagen.
Felix schreckte auf. „Was ist?!“ fragte er verschlafen.
„Die Katze!“ rief Aviva und hopste auf und ab. „Die Katze!“
Und dann begann sie zu weinen.
Erst nach und nach konnte Felix ihr entlocken, dass die rotgestreifte Katze Aviva hatte fressen wollen. Und, weil sie das Vogelmädchen nicht erwischen hatte können, den kleinen Sohn vom Specht ermordet und gefressen hatte.
Aviva weinte. Und Felix wusste nicht recht, was er sagen sollte.
Sicher, es war tragisch, dass die Katze Aviva nachgesetzt hatte und geglaubt hatte, dass die Kleine eine gute Mahlzeit darstellen könnte…
Aber Felix, der mittlerweile selber einen gewissen Ruf hatte im Wald, wusste, wie das sein konnte… Hunger war ja wirklich nichts Schönes oder gar Erfreuliches. In anderen Wo…

Petra Mettke: Definition Gigabook

Zu meiner Leseprobe kommen wir morgen dann endlich <3

Nun aber widmen wir uns der Frage: Was ist ein Gigabook, und wie ordnen wir das am besten für uns ein? Ich persönlich finde diese Antwort übrigens sehr spannend! Sehr gerne könnt ihr euch auf www.gigabook.de anschauen, welche Veröffentlichungen Petra Mettke und ihre Schwester Karin schon anbieten - es ist sehr spannend, und sicher ist auch für euch etwas dabei!

Petra Mettke war so lieb, es mir beziehungsweise uns allen genauer zu erklären:


Was ist ein Gigabuch?

Ein Gigabuch bietet einem Weltentwurf Platz. Es erzählt einen Stoff gänzlich aus. Der Umfang von mehr als 10.000 Seiten bedingt, dass das Buch nicht mehr zwischen zwei Buchdeckel passt. Nicht ausprobiert ist, ob eine Textdatei diese Kapazität aufbrächte. Daher wird ein Gigabuch in Bänden organisiert und es entsteht ein Datenwerk zu seinem Management.
Beispiele Gigabuch Michael Gigabuch Winkelsstein Anzahl der Bände 16 14 Anzahl der Notate/Kapitel 700 200 Anzahl der Seiten 10.50…

Gratisleseprobe auf XinXii

...zum ersten Teil meines magischen Hexen, Feen und Zauberdrachen <3

Wer diese magisch-lustig-schräge Story noch nicht kennt, sollte sich das schrille Abenteuer mit dem Spatzen Frieder und dem schwarzen Schaf einer Drachenfamilie keinesfalls entgehen lassen!

Aktion kostenlos lesen und kennenlernen NUR vom 10.10. bis 14.10. 2015 gültig, limitiert auf 50 Interessenten: Diesen Code eingeben  FF5DD34332
und in eine verrückte Welt abtauchen!

Code beim CHECKOUT eingeben! Bei möglichen Problemen Email an mich: BernadetteMaria.Kaufmann(AT)gmail.com

Bernadette Maria Kaufmann: "Von Hexen, Feen und Zauberdrachen" http://www.xinxii.com/von-hexen-feen-und-zauberdrachen-p-357163.html

Der erste Teil entführt in witzige Abenteuer mit einem ungewöhnlichen Spatzen, der neben der Aufzucht seiner Jungen seine Frau Elfi verärgert, weil er seine "Spionage-Ambitionen nicht bezähmen kann, verschiedenen Hexen, Feen, und dem "berüchtigten" Zauberdrachen ;-)

Viel Freude und ein schönes …

Lust auf Weihnachten...

...und ganz besonders die schöne Zeit davor mit Marika Krücken <3

Schaut mal, hier könnt ihr eine Leseprobe genießen - sozusagen als Warm-up auf ihr Buch: http://www.pax-et-bonum.net/zusatz/buecher/1436894633.pdf

Marika Krücken "Weihnachtsduft mit Zimtgebäck" Habt noch einen schönen Mittwoch!

Als nächstes gibt es dann tatsächlich eine Leseprobe von mir :-)

Alles Liebe, Bernadette

Happy Birthday, Britta Kummer!

Liebe Britta, auch auf diesem Wege nochmal alles Gute zu deinem Ehrentag!

:-)

All meinen Lesern möchte ich auch gerne die Bücher von Britta empfehlen - mein alles andere als heimlicher Favorit ist ja der tapfere und überaus süße Mäuserich Finn! Aber ich bin sicher, bei Britta entdeckt jeder von euch etwas für sich: http://brittasbuecher.jimdo.com/meine-bücher/

Ach ja... Finn <3
Unter anderem HIER: http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=Britta+Kummer+Finn


Jetzt wünsche ich euch allen noch einen schönen Freitag!

Der nächste Lesetipp wird sehr wahrscheinlich wieder mal mich betreffen - und vielleicht gibt es ja auch mal wieder was zu lesen, im Sinne eines kleinen Textausschnitts? Mal sehen ;-)

Alles Liebe, Bernadette

Bernadette Maria Kaufmann: Sommerzeit mit Westiegirl

Anlässlich des wundervollen langen Spaziergangs, den ich heute mit Charlotte schon machen durfte <3 dachte ich, es wäre Zeit, an eine meiner neuesten Veröffentlichungen zu erinnern!

In "Sommerzeit mit Westiegirl" (ja... möglicherweise ein in der Tat fast zu plakativer Titel) spüren wir den Sommern nach, die Charlotte und ich miteinander bisher erleben durften: http://www.xinxii.de/sommerzeit-mit-westiegirl-p-365474.html

"…das Morgen ist vielleicht gar nicht so weit weg, wie es sich oft anfühlt. Auf gewisse Weise wird es dann „für immer ein
Sommer wie dieser“ bleiben: Mit Charlotte auf Wanderschaft um den Leopoldskroner Weiher herum, vorbei an dem großen Donnenbergpark, wo wir so oft mit Max waren, als er klein war… in Leopoldskron die Glan entlang…und vielleicht einen kurzen Abstecher durch die Moorlandschaft…"
Habt ebenso eine schöne neue Woche!

Viel Lesefreude - auch an meiner neuesten Veröffentlichung - wünscht euch Bernadette

Steven Omen: "Amo Vitam"

TOP lesenswert ist auch diese Veröffentlichung des Autors Steven Omen!

Wir lernen Amarilla kennen, die von der eher unbeachteten Sekretärin aufsteigt - zum POP STAR <3 Wahnsinn! Alle die Tiefen und Untiefen, die man in dieser Veröffentlichung antreffen wird... die Lebenswelten... das beschäftigt, fasziniert und unterhält wirklich gut!
Ich finde diese Veröffentlichung wirklich gelungen.

Super geschrieben!

Zu finden ist dieses Werk, in dem es alles andere als fad zugeht, übrigens zum Beispiel hier: http://www.xinxii.com/amo-vitam-p-321536.html

Und wer den Autor Steven Omen erst kennenlernen will und dabei noch kein Risiko eingehen will, kann die 3-Tage-Aktion auf Amazon nützen - kostenlos lesen auf:
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=Amo+Vitam+Steven+Omen

Wer aber generell sowieso "ein Buch zum Angreifen" präferiert, wird ebenso auf Amazon oder je nach Wahl fündig ;-) Tipp: Man kann J…

Christine Erdic: Antworten einer Autorin :-)

Über diese "Antworten einer Autorin" freuen wir uns! Dankeschön, liebe Christine, dass auch du dir gerne die Zeit genommen hast, mir/ uns ein paar Fragen zu beantworten <3

1.Was ist für dich der wichtigste Ansporn, eine Geschichte zu schreiben?
Ich habe meistens eine Inspiration, also eine Eingebung.
2. Was beschreibst du an einem Buchcharakter zuerst: Sein Aussehen oder seine Eigenheiten?
Ich denke mal, der Charakter steht im Vordergrund, kommt aber auch auf den Verlauf der Geschichte drauf an.
3. Brauchst du eine bestimmte Umgebung, um schreiben zu können?
Nein.
4. Schreibst du eine Geschichte von vorne bis hinten durch, oder schreibst du zuerst einzelne Szenen, um die herum sich dann alles entwickelt?
Von vorne nach hinten, da sich die Geschichte meist von allein entwickelt.
5. Haben deine Protagonisten ein Eigenleben?
Auf jeden Fall, sie bringen mich immer wieder zum Staunen.
6. Welche Stadt wäre für dich das perfekte Umfeld, in der du am liebsten einen Krimi verorten würdest?
Is…

Danka Todorova: "Es kommt mir bulgarisch vor"

Das ist ein spannendes Buch, das uns mitnimmt auf eine Reise ins gar nicht so ferne Bulgarien und in das Leben seiner Menschen!

Hier ansehen: http://www.xinxii.de/es-kommt-mir-bulgarisch-vor-p-363786.html

So beschrieben lädt es uns ein, die Geschichten kennenzulernen, die Danka Todovora auch uns erzählen möchte! Endlich wieder mal was anderes als das Übliche... wer kann von sich schon sagen, dass er Bulgarien schon kennenlernen durfte?

Die vorliegenden Erzählungen entführen den Leser in die Welt der Reisenden nach und in Bulgarien und lassen ihn an ihren Erlebnissen teilhaben, teils heiter, teils betrüblich, manchmal traumhaft-abenteuerlich, wie das Leben eben so spielt, immer auf der Suche nach neuen Erfahrungen, dem Glück und wahren Gefühlen.

Leser schreiben
Auch in diesen Erzählungen kommt der wunderbare Schreibstil der Autorin zum Ausdruck. Sie lässt den Leser in ihre Seele schauen und schreibt ihre Gedanken so auf, dass man sich gut einfühlen kann. Außerdem erfährt man viel über …

Antworten einer Autorin: Petra Mettke

Heute schauen wir uns die Antworten einer befreundeten Autorenkollegin an: Petra Mettke
(http://www.gigabook.de)

Sie war so nett, sich gleich heute die Zeit für uns zu nehmen, und zu erzählen, was ihr selbst für ihr Schreiben wichtig ist <3 an dieser Stelle nochmals: Herzlichen Dank, liebe Petra! Ich finde deine Antworten spannend und sehr interessant - vor allem den Part mit deinen Träumen.

1. Was ist für dich der wichtigste Ansporn, eine Geschichte zu schreiben?
Meine Träume. Sie lassen nicht locker, bis ich alles Inhaltliche verarbeitet habe.

2. Was beschreibst du an einem Buchcharakter zuerst: Sein Aussehen oder seine Eigenheiten?
Ich sehe die Person ja im Traum agieren. Also beginne ich mit deren Handlungs- oder Denkweise. Häufig stellen Dialoge eine Figur vor, womit man sie zuerst von innen kennen lernt. Manche Figur hat keine äußere Beschreibung, weil man ihn gut genug kennt, um der Fantasie des Lesers freien Lauf zu lassen.

3. Brauchst du eine bestimmte Umgebung, um schreiben zu …